Elternverein – Über uns

 

Logo EV

Obmann Thomas Hodanek, Stv. Anton Munda 
Schriftführer Swen Fladenhofer, Stv. Dorothea Gasperl, Alexander Höller
Kassierin Caterina Berner, Stv. Angelika Wagner, Georg Baumgartner
Kassaprüferin Gerlinde Gittersberger, Stv. Lars Fladenhofer, Joachim Engert


Der Elternverein der Volksschule Thal ist ein Bindeglied zwischen Schule und Familie. Der Verein vertritt die Interessen der Eltern und Erziehungsberechtigten aller Schülerinnen und Schüler.

Mitglieder des Elternvereins können alle Eltern von Schülerinnen und Schülern der Volksschule Thal werden. Der Mitgliedsbeitrag für ein Schuljahr beträgt EUR 10,- pro Familie.

Die Funktionäre des Elternvereins arbeiten ehrenamtlich. Die Aktivitäten werden über die Mitgliedsbeiträge, aus dem Erlös des Sommerfestes, des Buffets bei den Elternsprechtagen und diversen Veranstaltungen (Weihnachtsfeier, Einschreib-Fest, Jakobikirtag) finanziert.

In den letzten Jahren hat der Elternverein eine Vielzahl von Aktivitäten gesetzt sowie Zuschüsse und Unterrichtsmaterialien beigesteuert:

  • Das jährliche Schulfest ist eine gemeinsame Feier der LehrerInnen, der Schülerinnen und Schüler und deren Eltern, welches zum Ende des Schuljahres vom Elternverein unterstützt und mit Hilfe der Volksschule organisiert wird. Der Reingewinn des Schulfestes ist ein wesentlicher Bestandteil für das Budget des Elternvereins.
  • Die Durchführung von Projektwochen und schulischen Veranstaltungen wird vom Elternverein durch finanzielle Beiträge unterstützt.
  • Diverse Busfahrten, Theaterbesuche,… wurden unterstützt.
  • Ankauf eines Schulkickers (Tischfußball) für eine aktive Pausengestaltung.
  • Sponsoring bei Lesungen.
  • Finanzielle Unterstützung bei Anschaffungen von Schul- und Arbeitsmaterial.
  • Befüllte Nikolaussäckchen, Faschingskrapfen und Osterhasen für alle SchülerInnen werden alljährlich ausgeteilt.

Wir freuen uns über alle engagierten Eltern, die uns bei unserer Tätigkeit unterstützen!

Wünsche und Anregungen an den Elternverein können über ev.vsthal@gmx.at bekanntgegeben werden.